Bungee überm Fluss

Ich babe gestern die Tour nach Whistler beendet.

Wir waren auf der Hintour schwimmen im 'Alice Lake' - der hatte sehr klares Wasser also war wirklich gut ^^

 

Habe dann noch zwei Wasserfälle gesehen - einmal die 'Shanon Falls' - war wirklich unglaublich schön mit der Sonne im Hintergrund =)

Den Namen von dem kleineren Wasserfall habe ich vergessen - ich weiß lediglich dass der kleine im 'Daisy Lake' mündet - so schön fand ich den aber auch nicht^^ Die 'Shanon Falls' waren viel viel schöner mit der Landschaft im Hintergrund^^

 

Whistler ist ein schönes Örtchen - netter Skiort im Winter und einer sehr guter Radsportort für den Sommer ;)

 

Gestern bis ich extra früh aufgestanden weil um 8:00 Uhr das Ziptrecken anfangen sollte. - Als ich an der Reihe war, haben die mir dann gesagt, dass ich mitmachen darf, weil ich keine 19 bin - gott war ich da .... (sauer) :D

Habe mir dann Whistler genauer angeschaut und gewartet bis es zum Bungee Jumpen geht.

 

Zum Glück durfte ich das mitmachen, weil ich einen netten Iren gefunden habe, der für mich unterschrieben hat (suppi einen irischen Babysitter). Gott war ich da glücklich.

 

Der Sprung war atemberaubend - siehe die Fotos.

 

Man steht auf der Brücke und es wird von 5 runtergezählt. Du springst auf 1 einfach los und währenddessen du in der Luft bist, denkst du dir nur: 'was für einen Sch*** machst du hier, du wirst gleich extrem nass und klatscht voll auf dem Grund des Flusses. Dann, nach kurzer Flugphase zieht dich das Seil wieder nach oben und du denkst dir: ' Okay alles ist gut du fliegst wieder nach oben. Auf der halben Strecke nach oben ist es dann aber so, dass man dann wieder nach unten fliegt. Und dann fliegst du da so durch die Gegend bis du dich eingependelt hast^^

 

Unglaublich g...^^

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0